Powered by Blogger.

Widgets

essie - wedding collection - Set - Review

>> Montag, 25. Mai 2015

Jetzt im Mai beginnt natürlich wieder die Hochzeits-Saison. Ich bin dieses Jahr auch auf der Hochzeit einer sehr guten Freundin eingeladen. Noch dazu darf ich mich seit kurzem "verlobt" nennen und beginne meine eigene Hochzeit zu planen.
Jedenfalls kam da die "wedding collection"-LE von essie wie gerufen. Da konnte ich nicht mehr dran vorbeigehen, ohne auf die Farben einen genauen Blick zu werfen.
Um möglichst viele Farben abzudecken, griff ich dann erstmal zu dem Mini-Set.


In dem Set sind folgende Farben enthalten: 
  • hubby for dessert
  • vanity fairest
  • brides no grooms
Das Set wäre noch perfekter gewesen, wenn auch die Farbe "tying the knotie" mit dabeigewesen wäre (...der kam dann später noch extra dazu). Insgesamt deckt das Set das Thema der LE aber wunderbar farblich ab.
hubby for dessert
Die Farbe "hubby for desset" ist ein milchiges Lila. Nach zwei Schichten deckt die Farbe noch nicht. Ich denke mal, dass das French-Finish durchaus so gewollt ist. Mir gefällt die Farbe sehr gut und sie eignet sich ausgezeichnet für schöne, natürliche Nägel zu einer Hochzeitsfeier.
vanity fairest
Auf den ersten Blick sieht "vanity fairest" genau so aus wie "tying the knotie". Es ist allerdings bei genauer Betrachtung doch ein ganz anderer Ton. Diese Farbe ist sehr sheer und durchzogen von feinstem Glitzer.
Nach zwei Schichten ist nicht viel zu sehen. Die Farbe sagt mir leider nicht so zu, denn am Ende ist sie mir doch zu unspektakulär.
 brides no grooms
Diese Farbe fällt optisch schonmal sehr auf. Es handelt sich hierbei um ein leuchtendes Magenta. Nach einer Schicht deckt die Farbe bereits sehr gut. Ist jetzt keine Farbe, die ich so noch nie gesehen hab, aber sie gefällt mir dennoch ganz gut und passt auch zum Konzept.


Habt ihr euch auch ein paar Farben aus der essie - wedding collection gekauft? Wie gefällt auch diese LE?

Kommentare:

  1. Ich habe mir auch das Set gekauft, und den "Tying the Knotie", da der ja leider nicht enthalten war. Aber ich bin froh, dass ich den jetzt in der normalen Größe habe :-D :-)
    Liebe Grüße, Alessa

    http://alessa-the-look.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

  © Blogger template Simple n' Sweet by Ourblogtemplates.com 2009

Back to TOP