Powered by Blogger.

Widgets

p2 Überraschungspaket - couture lippolish - impressive gel Kajal

>> Montag, 3. Februar 2014

Sehr überraschend erreichte mich vor Weihnachten ein Umschlag von p2. Mit Post hatte ich gar nicht gerechnet, dafür war die Freude beim Öffnen aber umso größer!

Drinnen enthalten war ein lieber Gruß von p2, ein Kalender, ein Kajal und ein Lipgloss.

An dieser Stelle noch einmal viele, lieben Dank für diese sehr gelungene Überraschung!

Der Kalender steht auf meinem Schreibtisch und ich finde es besonders gut, dass man sich zu jedem Monat selbst aussuchen kann, welches Bildchen man angucken mag, denn die Bilder sind separat vom Monat umklappbar und noch dazu als Postkarte weiterverwendbar. Sehr praktisch!

Kommen wir nun zu den Produkten:
  • p2 - couture lippolish+stain - 035 haute couture
  • p2 - impressive gel Kajal - 030 dramatic taupe
p2 - couture lippolish+stain

"Für Lippen wie gelackt: Der Lippenlack sorgt für Farbbrillanz, Halt und ein hochglänzendes Couture-Finish. Einfach mit dem Präzisionsapplikator die Lippenkontur exakt nachzeichnen und danach die Lippe komplett ausfüllen. Couture to go!" (p2)
Es gibt diesen Lippenlack in sechs Farbnuancen. Meiner ist ein intensives Pink.

Aufgetragen sieht die Farbe dann so aus:
Der Lippenlack ist aufgetragen nicht ganz so glänzend wie man es vielleicht erwarten würde. Die Farbe zieht tatsächlich eher in die Lippen ein wie ein "liptin" oder "stain". Trotzdem hat man noch dazu ein wenig mehr Glanz und ich würde auch sagen etwas mehr Pflege als nur bei einem Liptint. Dafür ist es aber auch nicht so schmierig wie ein Gloss. Ich finde das Produkt ist ein ganz guter Mittelweg und angenehm zu tragen.
Allerdings ist mir die Farbe etwas zu pink und passt gerade nicht so in den Winter. Aber im Frühling sehe ich das dann sicher wieder ganz anders.

p2 - impressive gel Kajal

"Der impressive gel kajal ist präzise wie ein Stift und sanft wie ein Eyeliner. Die angenehm geschmeidige Textur ist superleicht aufzutragen. Die hochpigmentierte Formel garantiert einen dramatischen Look. Langhaftend und wischfest."
Aufgetragen sieht der Stift so aus:
Diesen Stift verwende ich momentan sehr gerne, wenn es mal schnell gehen soll und ein natürlicher Look ausreicht. Einmal kurz einen weichen Strich über den Wimpern ziehen und gut ists. Der Kajal gibt die Farbe gut ab und ist weich beim Auftrag. Auch wenn man ihn mal etwas weiter herausdreht ist er mir bislang noch nicht abgebrochen, dementsprechend würde ich sagen, dass er auch recht stabil ist.
Den gel Kajal gibt es in fünf Farben. Vielleicht hole ich mir auch noch einen in Schwarz, da ich den Umgang damit sehr einfach und angenehm finde.

Habt ihr auch das eine oder andere Produkt dieser Art schon einmal in der Hand gehabt? Was sind eure Erfahrungen damit?

Kommentare:

  1. Ich habe mir den Kajal kurz nachdem er herauskam gekauft, weil ich viel positives über ihn gelesen hatte. Aber ich muss zugeben, dass ich mit ihm nicht so wirklich zurecht komme. Auch wenn viele sagen, er wäre schön weich und würde sich wunderbar auftragen lassen, bei mir klappt es nicht so wirklich. Finde ich wirklich schade, denn dieser schöne Taupeton ist wirklich schön.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Das Päckchen habe ich auch bekommen und mich mega gefreut!
    Mein Kajal ist schwarz und er hält super auf der oberen Wasserlinie - top Produkt!
    Alles Liebe:)

    AntwortenLöschen

  © Blogger template Simple n' Sweet by Ourblogtemplates.com 2009

Back to TOP