Powered by Blogger.

Widgets

Essence - Me & My Ice Cream - Außen hui, innen naja

>> Dienstag, 9. Juli 2013

Als ich die Vorschau für die Essence TE "Me & My Ice Cream" gesehen habe, war ich sofort überzeugt, dass ich alles davon haben möchte. Das Design war so niedlich, pastellig, eigentlich genau mein Beuteschema.
Natürlich waren die Regale in meiner Umgebung, bei den Händlern meines Vertrauens wie immer bereits leergeräumt.
Jedenfalls habe ich schließlich bei meinem absoluten Geheimtipp-Händler einen vollen Aufsteller zu meiner freien Verfügung gehabt!
Ich war überwältigt, habe mich aber doch nur für ein paar Sachen entschieden, was mich selbst etwas verwundert hat, aber so vom Nahen haben die Produkte doch nicht so überzeugt, da half auch die süße Hülle nicht viel:

  • essence - Me & My Ice Cream - shimmer pearls -01 I-CY U
  • essence - Me & My Ice Cream - nail polish - 01 Ben & Cherries
  • essence - Me & My Ice Cream - hand wipes - 01 I Scream Ice Cream
essence - Me & My Ice Cream - nail polish - 01 Ben & Cherries
Dieser Lack sieht in der Flasche recht unscheinbar aus. Die Farbe ist ein sehr helles Rosa und sie ist mit einem Hauch von Schimmerpartikeln durchzogen.
Gekauft habe ich sie vor allem aufgrund des Namens : Ben & Cerries. Ich liebe Ben & Jerry's Eis, da könnt ich mich reinsetzen.

Aufgetragen sieht es dann so aus:
Das Auftragen gestaltete sich erwartungsgemäß sehr kompliziert bei einem so hellem Ton. Die erste Schicht war streifig, mit der zweiten Schicht ließ es sich einigermaßen richten. Ich persönlich empfand die Farbe aber zu flüssig, um wirklich vernünftig damit arbeiten zu können.
Außerdem hatte ich am Ende super viele Bläschen im Lack (siehe Bild unten). Das habe ich
wirklich nur äußerst selten bislang erlebt. Die Bläschen sind fast auf jedem Nagel.

Sehr schade, denn eigentlich finde ich dieses milchige-rosa sehr hübsch auf meinen Nägeln.

essence - Me & My Ice Cream - shimmer pearls -01 I-CY U

Über diese Perlen gibt es sehr geteilte Meinungen. Ich besitze noch gar keine Shimmer Pearls, dementsprechend habe ich da keinen Vergleich.
Auffällig ist allerdings der Geruch. Viele beschreiben ihn als süßlich, ich finde ihn eher nicht so schön. Erinnert mich sehr stark an Kinderkosmetik, die ich früher mal hatte. Die roch ähnlich künstlich/chemisch.
Der Auftrag lässt sich leider mit meiner Kamera nur sehr schwer einfangen. Ich habe jede Perle einzeln auf meinem Arm aufgetragen, aber viel zu sehen gibt es hier leider nicht (von links nach rechts: gelb, rosa, grün, lila, orange):
Ich denke einen Hauch von Shimmer lässt sich damit schon irgendwie ins Gesicht bekommen. Ausprobiert habe ich es allerdings noch nicht. 

essence - Me & My Ice Cream - hand wipes - 01 I Scream Ice Cream
Diese Tücher kamen mit, weil sie niedlich verpackt sind und weil man nie zu viele Feuchttücher in seiner Tasche haben kann. Verwende ich gerne mal Unterwegs.
Die Tücher riechen übrigens viel besser als ihre ShimmerPearl-Kollegen. Sehr süß, irgendwie nach Apfel? 

Fazit:
Die Produkte von "Me & My Ice Cream" haben ein super schönes Design bekommen. Leider muss ich allerdings sagen, dass Verpackung eben nicht alles ist.

Wie gefällt euch die "Me & My Ice Cream" Edition? Habt ihr euch auch etwas davon gekauft?

Kommentare:

  1. Bei Ben & Cherries hatte ich dasselbe Problem. Zu streifig, hat erst mit 3 Schichten richtig gedeckt und dann überall wunderschöne Blasen hinterlassen. Ich werde ihn wohl auch nicht so schnell wieder benutzen. Sehr schade.

    Der Geruch der Perlen ist mir gar nicht aufgefallen, ich hab aber auch nicht direkt an ihnen geschnuppert. Der Glitzer verteilt sich leider bei mir übers ganze Gesicht im Laufe des Tages, was ich nicht sonderlich toll finde. Vielleicht kann ich sie noch als Lidschatten oder ähnliches missbrauchen.

    Kleiner Tipp für die Fotos, ich habe bei mir auch nur die Farbe der Perlen zeigen können, weil ich etwas mit der Sättigung der Bilder gespielt habe. Zwar nicht viel, aber genug, um die Farben erkennen zu können ohne diese zu verfälschen. Dafür braucht man auch nicht zwangsweise Photoshop, die meisten Bildbetrachtungsprogramme (wie Irfanview) können das auch schon.

    Liebe Grüße
    Laya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Laya,

      schade, dass die Produkte bei dir auch nicht so der Hit waren. Gerade die Lacke fand ich eigentlich am interessantesten an der TE, aber ich werde mir davon sicher keinen weitern holen.

      Und vielen Dank für den Tipp für die Fotobearbeitung. Ich werde das auf jeden Fall einmal ausprobieren!
      Liebe Grüße,
      Romina

      Löschen
  2. Ich fand die LE auch sehr niedlich aufgemacht, aber in der Realität sind das einfach nicht meine Farben!
    Also sinds zum Spielen nur die Perlen-Nagelsticker geworden. Die Tücher gehen ja auch noch, aber sonst konnte ich locker dran vorbei gehen;)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Sticker hatte ich auch kurz in der Hand. Habe mich dann aber irgendwie doch dagegen entschieden, weil ich genug Perlen hier rumliegen hab, um den Look selber zu machen.
      Bin ich gespannt, wie die dir so gefallen :)
      Grüßle zurück!

      Löschen

  © Blogger template Simple n' Sweet by Ourblogtemplates.com 2009

Back to TOP