Powered by Blogger.

Widgets

Fernost Findlinge - Dolly Wink Eye Shadow

>> Montag, 17. Juni 2013

Ich habe es in meinen "50 Fakten über mich"-Post bereits erwähnt, ich habe Japanologie studiert. Dementsprechend bin ich vielen Dingen zugetan, die aus Japan/Asien kommen. Angefangen bei Manga/Anime über Japanfood bis hin zu Kosmetik.
Viele Blogger haben bereits den asiatischen Markt für sich entdeckt, vor allem koreanische Produkte wie BB Creams können hier mit den besonders blassen Farbtönen punkten.

Dementsprechend möchte ich hier die neue Kategorie "Fernost Findlinge" einführen, in der ich euch ein paar Produkte aus Asien vorstellen möchte.


Fangen wir an mit einem Eyeshadow von Dolly Wink (gekauft über Freund ebay).
  • Koji - Dolly Wink - Eye Shadow - 01 Brown
Die Marke Dolly Wink wird von dem sehr bekannten Modell und Sängerin Tsubasa Masuwaka produziert und erfreut sich sehr großer Beliebtheit in Japan. Dort findet man z.B. dieses Produkt in Zeitschriften wie "Popteen" immer mal wieder in den Schminktutorials.
Die Verpackung ist typisch asiatisch niedlich gehalten. Ein Produkt für eine Prinzessin gemacht. Ich finde das so hübsch, da mag man es fast nicht benutzen.
Innen befinden sich dann vier farblich aufeinander abgestimmte Lidschatten. Da ich mir die Palette "braun" ausgesucht habe gibt es hier beige/braun Farben. Der hellste Ton dient als Highlighter und hat ziemlich viel Glitzer.
Hier ohne Base aufgetragen:
Leider habe ich kein gutes Foto von dem Make-up auf meinen Augen. Deshalb gibt es nur ein Gesichtsbild, wo ich den Eyeshadow verwendet habe und dazu habe ich Fakelashes oben und unten angeklebt. Das wollte ich mal ausprobieren wie das so aussieht, ist mir allerdings etwas zu dolle.
Fazit:
Die Verpackung finde ich ganz zauberhaft. Die Lidschatten sind ebenfalls sehr gut für einen alltagstauglichen Look farblich aufeinander abgestimmt. Die pigmentierung ist allerdings nur "ok". Außerdem habe ich das Problem, dass meine Augen bei diesem Lidschatten immer anfangen zu tränen, nachdem ich die Farben aufgetragen habe :'(...sehr schade.

Habt ihr auch schon asiatische Produkte gekauft? Habt ihr vielleicht sogar eine Lieblingsmarke und könnte mir etwas empfehlen?

Kommentare:

  1. Puh, ich muss mich erst durch meine Korea-Bestellung testen, habe mir mal diverse BB Creams von Skin79 und Missha geordert. Bin auch sehr gespannt! Aus Japan hab ich aber noch nichts....
    Auf jeden Fall sehr coole Idee mit den Fernost Findlingen!

    Viele liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. BB Creams aus Korea möchte ich mir auch demnächst einmal bestellen, denn ich glaube im Sommer gibt es nichts besseres. In Deutschland ist das Angebot ja noch immer sehr unbefriedigend was den Farbton angeht.
      Bin ich auf deine Reviews schon sehr gespannt!
      Liebe Grüße!

      Löschen

  © Blogger template Simple n' Sweet by Ourblogtemplates.com 2009

Back to TOP