Powered by Blogger.

Widgets

Artdeco - Lash Growth Activator - Klimperwimpern für alle!

>> Mittwoch, 26. Juni 2013

Der neuste Trend der Kosmetikindustie heißt: Wimpernbooster!
Diese Produkte versprechen das Wimpernwachstum positiv zu fördern. Es werden die Wurzeln gestärkt und die Haare können auf diese Art und Weise ungeahnte Längen erreichen und fallen außerdem weniger schnell aus.
Wenn alles gut läuft, bekommt man lange, volle Wimpern ganz ohne Mascara.

Zugegeben klingt das erst einmal recht utopisch. Wenn das so einfach wäre, würden wir alle bald mit den perfekten Klimperwimpern herumlaufen.

Allerdings geben die Erfolge den Produkten anscheinend zumindest ein wenig Recht.

Deshalb habe ich mir nun ebenfalls ein solches Produkt zugelegt im mittleren Preisbereich:

  • Artdeco - Lash Growth Activator - Night Repair
Das sagt Artdeco dazu:

"Äußere Faktoren wie schädliche Umwelteinflüsse und unsanftes Entfernen von Augen-Make-up können dafür verantwortlich sein, dass die Wimpern nur selten ihre maximale Länge erreichen. Der neue, innovative Wimpernpflegebalsam Lash Growth Activator - Night Repair Balm stärkt daher die Wimpern auf wirkungsvolle Weise von innen. Die transparente Textur enthält einen nährenden und stärkenden Multiaktivkomplex aus Peptiden und einem natürlichen Bioenergizer, der direkt an der Wimper wirkt und so innerhalb eines Monats das Wimpernwachstum um 200% erhöht*!"

Anwendung:
Das gelartige Produkt wird über einen weichen Applikator auf die Wimpern getuscht. Dabei soll man laut Anleitung allerdings nicht von unten Tuschen, sondern oben.
Handhabung ist dabei etwas gewöhnungsbedürftig, weil der Apllikator sehr lang ist und leider nicht gebogen, weshalb man damit nur schwer in die Ecken gelangt.
Ich habe das Gel sowohl auf die Augenbrauen als auch auf die oberen Wimpern gegeben.
Das Produkt zieht relativ schnell ein. An den Wimpern am Auge hat es keinerlei Rückstände hinterlassen. An den Augenbrauen kann es dazu kommen, dass die Rückstände am nächsten Tag ein wenig herunterkrümeln.
Ich habe immer sehr aufgepasst, dass von dem Produkt nichts in die Augen gerät. Ich hatte dementsprechend kein Brennen in den Augen oder Ähnliches.

Fazit:
Ich habe den Lash Growth Activator jetzt über 5 Wochen jeden Abend aufgetragen.
Meine Wimpern sind von Natur aus schon recht lang, allerdings fallen sie in ihrer Höchstform immer sofort aus.
Momentan gefallen mir meine Wimpern aber sehr gut. Der Wimpernkranz ist voller als vor dem Produkt und insgesamt scheinen mir die Wimpern auch verlängert. Natürlich nicht extrem, aber schon ein wenig.
Das kann natürlich auch gerade ganz andere Gründe haben, aber man könnte es dem Lash Growth Activator zuschreiben.
Eine deutlichere Veränderung zeichnet sich allerdings bei den Augenbrauen ab. Ich habe mir früher ziemlich arg an den Brauen herumgerupft und deshalb wächst da nicht mehr viel und ich habe immer mal wieder unschöne Lücken.
Momentan sehen sie für meine Verhältnisse allerdings fast schon "voll" aus und das freut mich ungemein.

Ich weiß, ich kann euch viel erzählen, wenn der Tag lang ist, ohne Bilder haut das hier keinen um. Allerdings habe ich nicht daran gedacht ein Foto vom Auge VOR der Anwendung (also vor ca. 5 Wochen) zu machen. Dementsprechend kann ich euch nur den aktuellen Stand zeigen. Sorry, sorry!
Sicherlich mag das Produkt nicht allein für das Ergebnis gesorgt haben und der Glaube versetzt sowieso Berge, aber ich würde sagen, da es die Situation nicht verschlechtert hat, ist der Lash Growth Activator durchaus eine Empfehlung wert.

Alternativen:
Erste Erfahrungen zu dem Produkt: M2 Lashes Eyelash Activating Serum lest ihr z.B. bei Karmesin und Nana.

Was denkt ihr über solche Produkte? Ist das alles Quatsch oder habt ihr damit ebenfalls schon gute Erfahrungen gemacht?

Kommentar veröffentlichen

  © Blogger template Simple n' Sweet by Ourblogtemplates.com 2009

Back to TOP