Powered by Blogger.

Widgets

p2 - Sand Style Nagellack - elegant, ausgefallen mit viel Glitzer

>> Dienstag, 12. März 2013

Einige von euch haben sicher schon etwas länger die neuen Sand Style Lacke von p2 in den Regalen entdeckt.
Als ich die Farben im Laden auf den Testern sah, fand ich den Effekt sofort sehr interessant. Leider war der Großteil aller Farben bereits vergriffen, deshalb habe ich bis heute nicht die Farbe, die mich am meisten interessiert hat. Dafür sind es diese beiden geworden: lovesome (links) und confidential (rechts).

  • p2 - Sand Style polish - 050 confidential
  • p2 - Sand Style polish - 020 lovesome
Die Lacke haben eine eher körnige Konsistenz mit verschiedenen Glitzerpartikeln wie gold/rot und blau/silber.
Anwendung:
Der Lack lässt sich leicht auftragen. Je nach Farbe ist eine Schicht bereits ausreichend, um ein passables Ergebnis zu erreichen. Richtig schön wird es allerdings erst mit der zweiten Schicht. Zum Trocknen braucht der Lack nicht sehr lange. Nach spätestens 10 Minuten ist man auf der sicheren Seite.
Fazit:
Mir gefällt der Sand-Effekt sehr gut. Man kann es als Mischung aus Matt- und Glitzerlack beschreiben. Der Effekt wird leider nur sehr schwach auf den Fotos wiedergegeben. Ich würde mir durchaus noch mehr Lacke in der Art zulegen.
Der Lack hält im Schnitt mindestens 3 Tage.
Leider bekommt man den Lack nicht ganz so fix wieder von den Nägeln herunter. Der farbige Teil löst sich sehr einfach, allerdings hatte ich am Ende immer mit sehr hartnäckigen, durchsichtigen Glitzerpartikeln zu kämpfen, die ich nur durch Kratzen abbekam.

Habt ihr auch schon den neuen "Sand Style" auf euren Nägeln? Welche Marken habt ihr dafür verwendet?

Kommentare:

  1. Ich arbeite mich noch durch mein OPI-Miniset in puncto Sandlacke:-) aber danach möchte ich die von p2 testen. Die beiden sehen sehr vielversprechend aus!
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab jetzt vier von den Lacken und Liebe sie alle =)

    AntwortenLöschen

  © Blogger template Simple n' Sweet by Ourblogtemplates.com 2009

Back to TOP