Powered by Blogger.

Widgets

Der Jahresrückblick- Meine Lieblingsprodukte 2012

>> Dienstag, 8. Januar 2013

Das Jahr 2012 liegt nun schon ein paar Tage hinter uns. Am Ende des Jahres lohnt es sich immer einmal einen Rückblick zu machen. Leider habe ich das nicht mehr im letzten Jahr geschafft, deshalb reiche ich meinen Jahresrückblick mit meinen Lieblingsprodukten von 2012 heute nach!

Gesicht:

Pflege:

Seitdem ich die Feuchtigkeitscreme Hydra Quench Cream von Clarins zusammen mit dem Clinique pore refining solutions - instant perfector verwende, habe ich in meinem Gesicht keine bösen PMS-Pickel mehr. Normalerweise sprießen die Dinger immer so schön am Kinn und entstellen das ganze Gesicht, aber ich bin jetzt sehr lange Zeit Pickelfrei und freue mich darüber ganz ungemein (siehe auch meine Wasch und Cremeroutine).

Make-up:

Leider kann ich euch kein Flüssigmake-up empfehlen. Ich habe dieses Jahr zwar einen ganzen Haufen Produkte ausprobiert, aber ich muss sagen, dass mich keines wirklich vom Hocker gehauen hat (siehe auch: Für den richtigen Ton Teil 1 und 2).

Allerdings gibt es einen Puder, den ich nie mehr missen möchte! Und leider, leider, handelt es sich ausgerechnet dabei um eine Sonderserie.
Mein absoluter Lieblingspuder ist aus der Dita von Teese Classics Reihe der Compact Powder in 1 (siehe Bild links).
Dieser Puder ist so hell, dass er mit meiner blassen Haut wunderbar harmoniert (so helle Puder gibt es sonst kaum). Außerdem mattiert er das Gesicht perfekt, hält sehr lange und gibt gleichzeitig ein natürliches Finish. Ich kann diesen Puder gar nicht zu viel loben. Ich denke ich werde mir noch zehn bestellen müssen, bevor am Ende die Serie einfach aus den Regalen verschwindet (hier findet ihr mehr zu den Von Teese Classics).

Augen:
Für ein tolles Augen-Male-up würde ich ebenfalls die Lidschatten aus der Dita von Teese Classics Reihe empfehlen. Die Farben gibt es in matt oder glitzer und man kann sie wunderbar miteinander kombinieren, um entweder einen schicken Alltagslook oder ein dramatisches Abend-Make-up zu erzielen.
Außerdem hat mich dieses Jahr der liquid eyeliner Master Precise von Maybelline Jade sehr überzeugt. Mittlerweile habe ich ihn mir zum dritten Mal nachgekauft und bin immernoch sehr überzeugt. Er zieht sehr genaue Linien und hat nur wenig Aussetzer (hier lest ihr meinen Eyeliner-Test dazu).

Lippen:
Mein Lieblingslippenstift ist dieses Jahr Rouge Caresse von L'Oréal Paris in 03 Lovely Rose. Der Stift lässt sich angenehm-cremig auftragen und färbt die Lippen in eine schöne glossig-rosa Farbe (hier lest ihr mehr zu Rouge Caresse).

Nägel:

Der Opi Nagellack in der Farbe Golden Eye hat mich von allen Farben dieses Jahr am meisten überzeugt. Die Farbe sieht schon alleine auf dem Nagel aufgetragen super aus, noch besser kommt sie allerdings mit anderen Farben als Unterlack zur Geltung. Dabei passt Golden Eye toll zu dunklem rot oder lila und ist irgendwie immer die richtige Wahl (hier gibt's mehr zu Golden Eye)

Körper:
Ich habe dieses Jahr nicht sehr viele neue Bodylotions ausprobiert. Pflegetechnisch hat mich keine von den getesteten Produkten übezeugt. Einzig die Bodycreme Indian Chai von Balea konnte bei mir punkten weil sie besonders lecker riecht (hier der Artikel zur Bodycreme).

Welche Produkte haben euch im Jahr 2012 besonders begeistert? Habt ihr ein paar Must-Haves, die auf meiner Liste noch fehlen?

Kommentar veröffentlichen

  © Blogger template Simple n' Sweet by Ourblogtemplates.com 2009

Back to TOP