Powered by Blogger.

Widgets

Maybelline Jade The shine! und Wimpernformer

>> Mittwoch, 15. Juni 2011

Mal wieder kam ich nicht drumrum, was zu kaufen, das ich natürlich eigentlich nicht brauche...aber haben wollte xD

Erstmal ein neuer Lippenstift, der grad extraschwer beworben wird : der neue Colorsensational The Shine von Maybelline Jade (kostet ca.10).
Was er verspricht:
-tolle Farbe
-toller Glanz
-langer Halt
also nix Neues xD



Ich hab mir heute mal einen gekauft in der Farbe 110 Pink Sugar.
Ich hab versucht nen Foto damit zu machen...aber es gibt nicht wirklich wieder, wie gut die Farbe glänzt. Die Werbung übertreibt da nur wenig, es sieht wirklich aus wie ne Mischung aus Farbe und Gloss und als ob Wasser frisch von den Lippen abperlt xD *lol*.
Mir gefällt er gut und er riecht auch interessant ...konnte aber noch nicht einordnen wonach denn überhaupt. Wenn man nix damit anstellt, dann hält die Farbe auch ganz gut...so wie jeder normale Lippenstift, würd ich sagen.
Und obwohl er auf der Hand wie ne Glitzerexplosion aussieht (und ich hasse Glitzer im Lippenstift) wirkt es auf den Lippen garnichtmehr so arg.



Also sag ich mal ne 2+ ^^

Und dann nochmal zu einem etwas älterem Eintrag bezüglich der Essence NailSticker.
Nachdem Kandee Johnson ( http://www.kandeej.com/ ) nun auch ein Tutorial darüber gemacht hat (mit etwas anderen Stickern, aber ähnliches Pronzip), hab ich es auch nochmal versucht, nachdem ich mir noch die extra dafür geschaffene Feile besorgt hatte. Naja..wenigstens hat es mal  funktionniert...läßt sich noch optimieren denk ich, aber damit wäre bewiesen, dass nur ich zu blöd war : P
Sieht zwar dennoch nur aus wie ein Sticker auf einem Nagel...aber Abwechslung ist Abwechlung ^^. Mal sehen wie lange es hält.




Und dann gab es neulich bei Tschibo einen beheizten Wimpernformer für glaub ich 10 Euro oder so.
Der sah so aus:


Was kann ich dazu sagen...also erstmal sagt die Anleitung, dass das Lämpchen irgendwie die Farbe wechseln soll, wenn er aufgeheizt ist....das ist aber nicht passiert...dementsprechend ist das Ding ziemlich heiß geworden, während ich so vor mich hin wartete...nunja, aber wenn man das weiß, dann geht es.
Das Ding wird aber wirlich heiß..also HEISS! Ich denke jede Berührung mit dem Auge wäre echt schmerzhaft O_ô deshalb bin ich immer ober vorsichtig! Zum Glück sind die Heizstäbe wie man vielleicht etwas erkennt nur innen gelegen und darüber liegt noch Plastik...also bekommt man die wohl nur selten direkt ab und nur wenn man sehr ungeschickt ist.
Das Ergebnis ist nicht schlecht. Vor allem, weil man das Ding auch noch mit bereits aufgetragenem Mascara einsetzen kann. Biegt die Wimpern schön in Form, tut aber auch nicht  mehr als eine Wimpernzange....nur das man sich hier eben kein Haar umknickt und sich auch net das halbe Makeup damit wieder runterholt, wie  zumindest mir das mit der Zange immer passiert.
Ich sage mal ne gute 3.
Mal sehen wie lange er es macht. Benötigt wird dafür übrigens eine Batterie, die lag aber dabei ^^.

So und das wars auch schon wieder, tüdelü!


Kommentar veröffentlichen

  © Blogger template Simple n' Sweet by Ourblogtemplates.com 2009

Back to TOP